linn-kmt

zur Person

Zur Person

  • Studium der Sozialpädagogik (Dipl. Soz.Päd).
  • Ausbildung zum Reserveoffizier (Oberstleutnant der Reserve).
  • Studium der Politikwissenschaft, Kommunikation, Geschichte und Pädagogik Uni Bonn.
  • Promotion zum Dr. Phil. mit einer Medienanalyse zu Perzeptionsproblemen in deutschen Zeitungen.
  • Crossmediale journalistische Ausbildung an der Akademie der Bundeswehr für Information und Kommunikation.

Drei Jahre Dozent und Geschäftsführer in der politischen Erwachsenenbildung.

Vierzehn Jahre Dozent, Kommunikations- und Medientrainer, Bereichsleiter an der AIKBw.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Redetraining,
  • Aus- und Weiterbildung von Pressesprechern aus dem ministerialen Umfeld,
    Vorbereitung von VIPs auf öffentliche Auftritte in Funk und Fernsehen,
  • Redenschreiber zweier Bundesminister,
    Reden- und Interviewtrainings für Landes- und Bundespolitiker,
    verantwortlicher Planer und Organisator der Symposiums Reihe „Govermedia“ an der AIK.

Drei Jahre Siemens AG (ICM)
Aufgabenschwerpunkte:

  • Aus- und Weiterbildung/Personalentwicklung.
  • Coaching und Change-Management

Vier Jahre Senior Consultant einer Unternehmensberatung

Aufgabenschwerpunkte:

  • Beratung von Unternehmen in Mitbestimmungsfragen.
  • Qualifizierung von Betriebsräten in den Bereichen Diskussions- und Versammlungsleitung.
  • Verhandlungs- und Gesprächsführung, Moderation in Konfliktlagen.

Zehn Jahre freiberuflicher Medien- und Kommunikationstrainer

Trainingsschwerpunkte:

  • Medientrainings für die Bereiche Print, Online, Hörfunk und TV.
  • Pressegespräche und Pressekonferenzen.
  • Kontroverse Diskussionen und Debatten.
  • Verhandlungsführung, Moderationen und Gesprächsführung.
  • Führungskräftecoaching und Kommunikationsberatung.
  • Redetraining und Redeberatung.
0